Anmeldung / Kostenübernahme

 

Telefonische Sprechzeiten der Praxis:

  • dienstags in der Zeit von 16.00 - 17.00 Uhr
  • donnerstags in der Zeit von 16.00 - 17.00 Uhr
  • freitags in der Zeit von 14.00 bis 15.00 Uhr

In dieser Zeit können Sie sich bzw. Ihr Kind bei meinem Mitarbeiter Herrn Janis Redeker telefonisch für die psychotherapeutische Sprechstunde zur Abklärung der Notwendigkeit einer Psychotherapie und / oder zur Diagnostik von Teilleistungsstörungen anmelden.

 

Bitte bringen Sie für die psychotherapeutische Sprechstunde folgende Dinge mit:

  • Versichertenkarte Ihres Kindes
  • Einverständniserklärung des nicht anwesenden Elternteils bei gemeinsamem Sorgerecht oder eine Vollmacht für Eltern mit gemeinsamen Sorgerecht 
  • ca. 1 Stunde zur ersten Abklärung der Notwendigkeit einer Teilleistungsdiagnostik sowie zur Vereinbarung weiterer Diagnostiktermine oder 
  • ca. 2 Stunden Zeit zur Abklärung der Notwendigkeit einer Psychotherapie

Gesetzlich Versicherte: Da ich als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin eine Kassenzulassung habe, übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung die Kosten für eine tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen. Bitte bringen Sie zum ersten Termin die Versichertenkarte Ihres Kindes mit. Nach einer Phase des wechselseitigen Kennenlernens und der Diagnostik beantragen Sie und ich bei Vorliegen einer Indikation für eine Psychotherapie die Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse. 

 

Privat Versicherte und Beihilfe: Wenn Ihr Kind privat versichert oder beihilfeberechtigt ist, klären Sie bitte die Modalitäten Ihres Vertrages und die entsprechende Kostenübernahme direkt mit Ihrer Versicherung vor Beginn der Psychotherapie. Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).

 

Selbstzahler: Es ist auch möglich, die Kosten für eine Psychotherapie

selbst zu übernehmen. Die Kosten basieren dann ebenfalls auf der Gebührenordnung für

Psychotherapeuten (GOP).